Humanwissenschaftliches Zentrum
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Oberseminar: Synchronisation und Serialität

Dieses interdisziplinäre Forschungsseminar setzt sich mit der theoretischen Konstruktion der Zeit in unterschiedlichen Disziplinen auseinander. Physik, Neurowissenschaften, Soziologie, Germanistik und Religionswissenschaft werden gemeinsam fragen, wie Kontinuität und Diskontinuität im Zeiterleben und in der Zeitbeschreibung die Grundkategorien der wissenschaftlichen Taxonomien beeinflussen.

Literatur wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Veranstalter:

Prof. Dr. Michael von Brück (Religionswissenschaft)
Prof. Dr. Oliver Jahraus (Germanistik)
Prof. Dr. Armin Nassehi (Soziologie)
Prof. Dr. Dennis Nowak (Medizin)
Prof. Dr. Ernst Pöppel (Neurowissenschaften)
Prof. Dr. Eva Ruhnau (Physik)

Zeit: dienstags 14-16 Uhr, 2-stündig Beginn: 16.10.2012

Anmeldung/Teilnahmevoraussetzung:

Das Seminar ist für Studierende im fortgeschrittenen Studium geeignet. Seminaranmeldung in einem persönlichen Gespräch bei einem der Veranstalter.

Terminvereinbarung für das persönliche Gespräch z. B. unter: petra.carl@lmu.de.

 


Zurück zur Startseite